CDU Spiesen-Elversberg wählt neuen Vorstand

Verfasst am: 14. Mai 2018

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung wählte die CDU Spiesen-Elversberg einen neuen Vorstand. Der bisherige 1. Vorsitzende, Peter Marx, übergab die Führung der CDU Spiesen-Elversberg im Beisein des stellvertretenden CDU-Kreisvorsitzenden, Staatssekretär Roland Theis, an den neuen Vorsitzenden Wolfgang Keller.

„Trotz besten Schwenkerwetters“, wie Staatssekretär Roland Theis mit einem Augenzwinkern hervorhob, waren am Dienstagabend zahlreiche Mitglieder zusammengekommen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Roland Theis dankte allen ehrenamtlich aktiven CDU-Mitliedern für ihr Engagement, ohne das unsere Demokratie nicht funktionieren könne. Peter Marx, der bisherige 1. Vorsitzende, legte sein Amt nieder und blickte auf eine bewegte zehnjährige Amtszeit zurück, während der die beiden ehemaligen CDU-Verbände Spiesen und Elversberg zu einem starken gemeinsamen Verband zusammengewachsen waren. Das Vorantreiben von Bau- und Sanierungsprojekten innerhalb der Gemeinde sowie die kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit der Partei lagen Peter Marx stets am Herzen. Bürgermeister Reiner Pirrung ließ es sich nicht nehmen, sich bei Peter Marx und seiner CDU Spiesen-Elversberg für deren solide und partnerschaftliche Arbeit zu bedanken.

Nun übergab Peter Marx den Staffelstab an Wolfgang Keller, der mit breiter Zustimmung zum 1. Vorsitzenden der CDU Spiesen-Elversberg gewählt wurde. Zusammen mit Nico Ackermann bleibt Peter Marx dem Vorstand als stellvertretender Vorsitzender erhalten. In ihren bisherigen Ämtern bestätigt wurden Rainer Folb als Schatzmeister und Katharina Dilk als Organisationsleiterin. Die stellvertretende Organisationsleitung übernimmt Michaela Sokac. Zur neuen Schriftführerin wurde Christina Strauss gewählt, ihre Stellvertretung übernimmt Julia Wachter. Björn Linnebach und Sandra Johann kümmern sich um die Internet-Präsenz der CDU Spiesen-Elversberg. Zwölf Beisitzer komplettieren den Vorstand: Stefan Backes, Stefan Bouché, Stefan Brenner, Karin Ecker, Peter Koch, Karl Lang, Stefan Meyer, Peter Rammo, Cedric Stolte, Dennis Terrazzino, Peter Thräm und Axel Trapp.

In seinem Schlusswort gab der neue Vorsitzende Wolfgang Keller einen Ausblick auf seine vor ihm liegende Amtszeit. „Ich freue mich darauf mit der Unterstützung des gesamten Vorstandes in meine neue Aufgabe hineinzuwachsen“, betonte Wolfgang Keller.