CDU feiert Spieser Gänselieselfest

Verfasst am: 13. Juni 2018

Am 8. und 9. Juni 2018 war es wieder so weit: Spiesen feierte sein traditionelles Dorffest, das Gänselieselfest. Viele CDU-Vertreter aus Gemeinderat und Vorstand sowie Bürgermeister Reiner Pirrung waren anwesend, als Schirmherr Patrick Rammo, Direktor der Sparkasse Neunkirchen, das Fest mit einem gekonnten Fassanstich eröffnete.

Zahlreiche Stände säumten den Festplatz, an denen Vereine und Verbände kulinarische Spezialitäten für die Besucher bereithielten – darunter auch der Stand der Spiesen-Elversberger CDU. Das Team der Partei schenkte Mettlacher Abteibräu Bio-Bier sowie nicht alkoholische Getränke aus und lud die Dorffestbesucher zum Verweilen ein. So kam es zu guten Gesprächen mit Bürgern aus der Gemeinde über politische Fragestellungen sowie alltägliche Belange.

„Gerne war die CDU auch in diesem Jahr wieder ein Teil des Gänselieselfestes. Wir freuen uns auf viele weitere gelungene Feste in der Gemeinde“, betont der Spiesen-Elversberger CDU-Vorsitzende Wolfgang Keller.

Im Laufe des Fest-Samstages fand die Veranstaltung ein vorzeitiges Ende. Die CDU hatte gemeinsam mit dem Kulturbeauftragten sowie weiteren teilnehmenden Vereinen und Verbänden einstimmig beschlossen das Dorffest aufgrund schwerer Unwetter zu beenden.